LeMans ’66

Am Donnerstag, den 14.11.2019, veranstalten wir zusammen mit den xBox Senioren ein Special Event. Dazu fahren wir das Duell Ford gegen Ferrari nach.

Gefahren wird diesmal nicht auf Runden, sondern auf Zeit, mit der Anzeige der gefahrenen Kilometer. Dazu kommen alle Ford’s in die Blaue Gruppe und die Ferrari’s in die Rote. Am Ende gewinnen die Auto die am meisten Kilometer geschafft haben. Es macht also Sinn als Team zu fahren und zusammenzuarbeiten.

UhrzeitEvent
20:00 – 20:45 UhrFreies Training (Aufbau und Einstellen der Fahrzeuge sowie Testen)
20:45 – 21:00 UhrQualifying (3 Runden)
21:10 – 21:50 UhrRennen (ca 40 min)

Autos:

Für beide Autos kann man fertige Tunings für alle möglichen Bremsdrücke herrrunterladen. Erstellt hat sie Gamertag: „PMC Supra MK4“. sie sind allerdings nicht Pflicht.

Wer selber tunen möchte ist hier die BOP:
Es empfiehlt sich die Autos vorher auf Standart-Upgrades zurückzusetzen.

1967 Ferrari Spa 330 P4
R859, 360KW, Reifen V:275/45/R15 und H:375/40/R15
Renn- Ansaugkrümmer und Drosselklappe,
Rennzündung, Renn- Ventile, Rennbremsen, Rennfahrwerksverstärkung, Renngewichtsreduzierung, Rennkupplung, Renngetriebe, Rennantriebswelle, Renndifferenzial, Rennreifenmischung
1966 Ford GT40 Mk II LeMans
19R852, 362 KW, 723 kg, Reifen V:265/50/R15 und H:375/45/R15
Rennbremsen, Rennfedern und -Dämpfer, Rennfrontstabilisatoren Vorne und Hinten, Rennfahrwerksverstärkung, Renngewichtsreduzierung, Rennkupplung, Renngetriebe, Rennantriebswelle, Renndifferenzial, Rennreifenmischung

Bei Fragen wendet euch an GT: GRT MB AMG oder GT: Praegel